Webvideo

Fühlen - Denken - Handeln

Teil 1/10: Mut

Was ist wichtig in einer Krise? Den Mut zu haben, sich ihr zu stellen, das Notwendige und Richtige zu tun, nicht in Angst und Panik zu verfallen.

Mut ist „auch mal zu sagen: Oh, da lag ich daneben, ich war falsch. Das muss man auch mal können“, meint Caroline.

Junge und alte Menschen sprechen in der ersten Folge unserer neuen Serie "Fühlen - Denken - Handeln“ über Mut und dessen Bedeutung für die Gesellschaft und für jeden einzelnen von uns.

Creative Commons-Lizenz

Die auf dieser Seite herunterladbaren Videos stehen unter der Creative Commons-Lizenz CC-BY-SA 4.0. Die Videos dürfen vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, wenn der Name des Autors genannt wird.

Creative Commons-Lizenz für dieses Online-Video

Download

Video "Mut" speichern (MP4, 91,70 MB)

Filmographische Angaben

Dokumentation
Deutschland, 2019
Regie: Omid Gudarzi, Marcel Scherrer
Schlagworte: Soziales, Gesellschaft

03:52 Minuten