Fühlen - Denken - Handeln

Teil 4/10: Misstrauen

Unser Alltag, Media, Politik – überall werden wir mit Informationen konfrontiert, die wir für uns einordnen müssen. Wem trauen wir? Was sollte unser Misstrauen erwecken?

"Also ich selbst bin nicht misstrauisch. Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass die Leute aufrichtig sind", sagt Marlene. Kira meint hingegen: "Ich denke, ein gesundes Misstrauen schadet nicht, man sollte schon alles hinterfragen."

Junge und alte Menschen sprechen in dieser Folge unserer Serie "Fühlen - Denken - Handeln" über Misstrauen.

Creative Commons-Lizenz

Die auf dieser Seite herunterladbaren Videos stehen unter der Creative Commons-Lizenz CC-BY-SA 4.0. Die Videos dürfen vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, wenn der Name des Autors genannt wird.

Creative Commons-Lizenz für dieses Online-Video

Download

Video "Misstrauen" speichern (MP4, 97,93 MB)

Filmographische Angaben

Dokumentation
Deutschland, 2019
Regie: Omid Gudarzi, Marcel Scherrer

04:05 Minuten