Ein neuer Blick auf die Gründungsgeschichte Nordrhein-Westfalens

Webvideo

Zur Gründungsgeschichte von Nordrhein-Westfalen gibt es zwei Erzählungen:

Die eine, weit verbreitete Variante, spricht von einer „Zwangsheirat“ von Rheinland und Westfalen als eine Idee der britischen Besatzer - bekannt als „Operation Marriage”.

Die andere Variante findet man in den Archiven: Sie basiert auf einem Reformvorschlag zur föderalen Neuordnung der Weimarer Republik aus dem Jahr 1922. Darin findet sich eine Landkarte, auf der für ein "Rheinland-Westfalen" nahezu exakt dieselben Umrisse wie die des heutigen NRW eingezeichnet sind.

Welche Erzählung ist richtig? Was bedeuten sie für das heutige NRW? Das zeigt unser Film.

NEU

Creative Commons-Lizenz

Die auf dieser Seite herunterladbaren Videos stehen unter der Creative Commons-Lizenz CC-BY-SA 4.0. Die Videos dürfen vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden, wenn die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen als Lizenzgeber genannt wird. Bei Nutzung in anderen Kontexten müssen die gleichen Bedingungen erfüllt und die gleiche Lizenz erteilt werden.

Creative Commons-Lizenz für dieses Online-Video

Download

Video "Ein neuer Blick auf die Gründungsgeschichte Nordrhein-Westfalens" speichern (MP4, 26,81 MB)

Filmographische Angaben

Animationsfilm
Deutschland, 2021
Produktion: aha! film GmbH
Schlagworte: Geschichte, Nordrhein-Westfalen

04:55 Minuten