Gute Hacker - böse Hacker?

Webvideo

Cyberkitchen - Gefahr im Netz

Teil 10/10: Gute Hacker - böse Hacker?

Stefan Schumacher - ein echter Hacker und Direktor des Magdeburger Instituts für Sicherheitsforschung (MIS) - sitzt in der Cyberkitchen. Leila und Ikarus wollen deshalb unbedingt Licht ins Dunkel der Hackerszene bringen. Der Mann in dem schwarzen T-Shirt muss es wissen: Wie wird man Hacker? Kann man "Hacking" studieren?

Filmographische Angaben

Dokumentation
Deutschland, 2013
Regie: Ulrike Filgers & Philipp Sanke
Schlagworte: Digitalisierung/Digitale Gesellschaft, Gesellschaft, Medien