Verlieren und Gewinnen

Serie: Webvideo

Die Kokerei Kaiserstuhl, bei Dortmund. Eine der modernsten Anlagen ihrer Art. Im Jahr 2000 wird sie stillgelegt, nach nur 8-jähriger Betriebsdauer. Ein chinesischer Betrieb aus der Provinz Shandong will das Unmögliche wagen. Sein Vorhaben: Die komplette, riesige Anlage demontieren, nach China transportieren, dort wieder zusammensetzen und in Betrieb nehmen.

Diese Webvideo-Serie besteht aus dem halbstündigen Hauptfilm sowie aus zwei ausführlichen Bonus-Interviews: zum einen mit dem Betriebselektriker Rainer Kruska, der das Ende der Kokeri Kaiserstuhl beschreibt, zum zweiten mit Mo Lishi, Projektleiter der chinesischen Demontagefirma.

Filmographische Angaben

Dokumentation
Deutschland, 2006
Regie: Ulrike Franke & Michael Loeken
Schlagworte: Globalisierung, Wirtschaft