Webvideo

Fußball-Land NRW

Teil 4/6: Willi K: Für immer ein Königsblauer

Die "Arena" ist eines der modernsten Stadien Deutschlands. Gebaut von Schalke 04, einem Verein, der mit großem Geld hoch hinaus will. Vorgestellt wird der Verein aber im Gespräch mit einem Mann, der stets bescheiden geblieben ist. Obwohl er "durch-und-durch Schalker" ist: Willi Koslowski, geboren in unmittelbarer Nähe der Arena, spielte sich vom Jugendspieler bis in die Meistermannschaft von 1958 - stets im königsblauen Trikot. Er arbeitete nebenher auf der Zeche, und blieb auch dann ein "Blauer", als der Verein ihn vorzeitig ausmusterte. Und heute ist er es immer noch: Als Rentner schafft er auf der Poststelle des Vereins und kümmert sich als Mädchen für alles um die Profis, die in einem Jahr mehr verdienen als er in seiner ganzen Karriere.

Filmographische Angaben

Dokumentation
Deutschland, 2006
Regie: Dirk Bitzer
Schlagworte: Gesellschaft, Nordrhein-Westfalen

12:00 Minuten