Titelverzeichnis: Alle Multimediainhalte

Titelverzeichnis

Webvideo

Stalin

Teil 3/4: Dorf und Fabrik

"Ganz Russland ist ein Dorf", sagt der russische Dichter (und Literatur-Nobelpreisträger) Iwan Bunin noch zu Anfang des Jahrhunderts. Auch 20 Jahre später leben vier von fünf Einwohnern der jungen Sowjetunion, meist als bettelarme Bauern, auf dem Lande. Stalins Ziel: Aus dem armen Bauernland einen mächtigen Industriestaat machen. Mit einem großen Sprung, einem gewaltigen Kraftakt in kurzer Zeit, soll das geschafft werden. Gegen den Rat fast aller Experten werden die Bauern innerhalb weniger Jahre in die Kolchosen gezwungen. Wer sich wehrt, wird deportiert. Zum ersten Mal kann in diesem Film Stalins Krieg gegen die Bauern ausführlich dokumentiert werden. Tonaufnahmen vom ersten Schauprozess in der Sowjetunion, dem Verfahren gegen die sogenannte "Industriepartei", sind ebenfalls bisher noch nie gezeigt worden.

Lizenziert für die Landeszentrale für politische Bildung NRW - auch verfügbar auf unserem YouTube-Kanal.

Link zu YouTube

Filmographische Angaben

Dokumentation
Deutschland, 1993
Regie: Regie: Hartmut Kaminski und Dimitri H. Wolkogonow
Schlagworte: Geschichte, Internationales, Politik

53:02 Minuten