Inhalt

Multimedia

DVD

Einer für alle - der Landtag NRW

Einer für alle: Der Landtag NRW. In ihn wählen die Bürgerinnen und Bürger des Landes alle fünf Jahre die, die ihre Interessen vertreten sollen: Die Landtagsabgeordneten.

Einer für alle - das könnte auch Matthias Albrecht werden: Der 22-Jährige will bei der nächsten Wahl als jüngster Abgeordneter in das zentrale politische Gremium des Landes einziehen.

Zu seiner Vorbereitung gehört ein Besuch im Landtag - bei der Abgeordneten Ute Koczi. Matthias Albrecht erfährt, wie die verschiedenen Abgeordneten einer Partei als Fraktion zusammenarbeiten, wie Anträge und Gesetzesentwürfe aus den Abgeordnetenbüros den Weg in den Plenarsaal finden.

Während Ute Koczi und Matthias Albrecht ihren Rundgang machen, wird ganz nebenbei auch die Geschichte des Landtags erzählt. An historisch beispielhaften Situationen wird deutlich, welche Möglichkeiten der Landtag hat, das Bundesland Nordrhein-Westfalen zu gestalten.

Zwei erfahrene Landtagskenner kommentieren die Ereignisse: Hans-Ulrich Klose, der "dienstälteste Abgeordnete", ist seit 1966 Mitglied des Landtags. Auch der Journalist Jürgen Zurheide hat Einblick hinter die Kulissen und Kenntnisse der wechselhaften Geschichte von Land und Landtag.

Porträts der bisherigen, vom Landtag gewählten Ministerpräsidenten, und ein Beitrag zur Funktion des Landtagspräsidenten runden das Bild ab.


auf DVD

Bestellnummer Medienzentren: 46 40734 (DVD)
Bitte beachten Sie die Bestellhinweise!

Filmographische Angaben