Inhalt

Multimedia

DVD

Junge Juden in Deutschland

Teil 2: Zwischen Köln und Tel Aviv

Sharon Aronof, zwölf Jahre alt, lebt zusammen mit ihrer Mutter Ruth in Köln. Beide sind in der jüdischen Gemeinde aktiv. Sharon wurde in Deutschland geboren und sieht sich als "echt kölsches und echt jüdisches” Mädchen. Ihre Muttersprachen sind Deutsch und Hebräisch, ihre Heimat ist Deutschland, ihr Zuhause das Judentum. Mehrmals im Jahr fährt sie nach Israel - zu Ihrem Vater, der in der Nähe von Tel Aviv lebt.


auf DVD

Bestellnummer Medienzentren: 46 41113 (DVD)
Bitte beachten Sie die Bestellhinweise!

Filmographische Angaben

letztes Video  Serien-Übersicht