Inhalt

Multimedia

Webvideo

Demokratie für mich - Werte und Normen in Deutschland

Teil 2: Gleichberechtigung

"Männer und Frauen sind gleichberechtigt" lautet Art. 3 Abs. 2 des Grundgesetzes. Aber wie ist die Situation in anderen Ländern? Geflüchtete berichten.

"In meinem Land haben Frauen nicht die gleichen Rechte wie Männer", sagt Jomana aus Syrien. Mohamad Asif aus Afghanistan: "Frauen bleiben zu Hause. Sie gehen nicht raus." Izuchukwu Ndukwu aus Nigeria ergänzt: "Männer sehen sich als kleine Götter. Frauen haben so gut wie keine Redefreiheit."

Zur Gleichberechtigung in Deutschland hat Marzieh Oszbek aus Afghanistan eine klare Meinung: "Ich finde das toll. Ich finde das sehr gut." Solbonin Sharbonali, ebenfalls aus Afghanistan, ergänzt: "Durch Gleichberechtigung werden ganz neue Horizonte eröffnet. Berufe, die eigentlich einem Geschlecht vorbehalten sind, können vielleicht von dem anderen Geschlecht besser gemacht werden."


auf Youtube

Webvideo "Gleichberechtigung" auf YouTube

Filmographische Angaben

letztes Video  Serien-Übersicht  nächstes Video


Türkische Fassung

Der Film steht in weiteren Sprachfassungen zur Verfügung. Hier die türkische Version des Films:

Englische Fassung

Arabische Fassung