Inhalt

Publikationen

Buch

Das Europa der Bürger

Europa besser verstehen und daran mitwirken

Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag2014159 S.

Der europäische Integrationsprozess ist zweifellos eine beeindruckende Leistung vieler politischer Entscheidungsträger, aber muss dieser angesichts wachsender Konflikte in der EU nicht zunehmend durch einen Ansatz „von unten“ ergänzt werden? Dafür bedarf es einer sich herausbildenden europäischen Zivil- und Bürgergesellschaft, deren Rolle in diesem Band erläutert wird. Jeweils mittels einer Hintergrund- und Praxisdarstellung wird zunächst die politische Partizipation und sozialpolitische Einbindung aufgearbeitet. Als politisch besonders kontroverses Vertiefungsbeispiel wird dann der Euro als Einheitswährung analysiert. Schließlich werden die Probleme der EU-Erweiterung an unterschiedlichen Beispielen neuer Beitrittskandidaten sowie mit Hilfe eines Planspiels untersucht. Die Publikation ist in verschiedenen Kontexten politischer Bildungsarbeit einsetzbar.

Schlagworte
  • Europa
Bestellnr.
1403 Z (Gruppensatz möglich)

Warenkorb: Artikel: 0