Inhalt

Publikationen

Buch

Das Medienlexikon

, ,
Bonn: Verlag J. H. W. Dietz Nachf., 2012, 303 S., (ab 14 Jahre)

Die komplexe Welt der klassischen und neuen Medien wird kurz und bündig in die-sem aktuellen Nachschlagewerk mit rund 1.500 Stichwörtern, 50 Grafiken und Schaukästen erläutert. Besonderen Wert legen die Autoren darauf, ein Lexikon zu allen gebräuchlichen Medien zu präsentieren. Sie setzen weitere Akzente auf die soziale Rolle der Medien, Medienkompetenz und Nutzungssicherheit des Internets. Ergänzt wird der Band durch einen Serviceteil mit Link-Adressen, wo Jugendliche und Eltern im Internet Rat und Hilfe bei der Nutzung neuer Medien finden. Entstan-den ist insgesamt ein leicht erschließbares Medienlexikon für Jung und Alt.

Schlagworte
  • Gesellschaft
Bestellnr.
1212 Z (Gruppensatz möglich)
Bestellbar
für NRW-BürgerInnen

Warenkorb: Artikel: 0