Inhalt

Publikationen

Buch

Geschichte des Kapitalismus

München: Verlag C. H. Beck2013144 S.

Seit dem Ausbruch der Finanzkrise 2008 ist der „Kapitalismus“ wieder in der Kritik. Die Folgen der Finanzkrise werfen die scheinbar obsolet gewordene Frage nach Leistungen und Lasten, den Widersprüchen und Entwicklungspotenzialen des Kapitalismus wieder neu auf. Jürgen Kocka bietet mit diesem Band eine umfassende Einführung in die historische Entstehung und Ausdehnung des Kapitalismus seit der frühen Neuzeit sowie seine globale Ausbreitung seit dem 19. und 20. Jahrhundert. Er betrachtet aber nicht nur die Prozesse von Handel und Industrialisierung, sondern zugleich die nachhaltigen Veränderungen der Arbeits- und Lebenswelten. Die Einführung ist historischer Überblick und zugleich kritische Bestandsaufnahme, verbunden mit der Frage des Autors, welches Licht die letzte Krise auf den Kapitalismus wirft und ob sich aus seiner Geschichte nicht etwas für die Gegenwart lernen lässt.

Schlagworte
  • Geschichte
Bestellnr.
1330 W

Warenkorb: Artikel: 0