Inhalt

Publikationen

Buch

Gesichter des Antisemitismus

Von den Anfängen bis heute

Berlin: Propyläen Verlag, 2008, 247 S.

Antisemitismus ist eines der langlebigsten und am meisten verbreiteten politischen Phänomene der Weltgeschichte. Es gibt ihn von rechts wie von links, im Nahen Osten wie in Europa und anderswo auf der Welt, unter Christen wie unter Muslimen. Der renommierte Historiker Walter Laqueur nimmt in einem beeindruckenden und verständlich verfassten Essay die verschiedenen Formen und Ausprägungen des Antisemitismus von der Antike bis heute in den Blick. Dabei spannt er den Bogen vom religiösen Antijudaismus der Anfänge bis zum rassisch begründeten Judenhass des 19. Jahrhunderts, der in die Katastrophe des Holocaust mündete. In überzeugender Weise erklärt Laqueur die Bösartigkeit der sich stets erneuernden antijüdischen Vorurteile.

Schlagworte
  • Antisemitismus
  • Europa
  • Extremismus
  • Geschichte
  • Internationales
Bestellnr.
0907 W
Bestellbar
für NRW-BürgerInnen

Warenkorb: Artikel: 0