Inhalt

Publikationen

Buch

Kulte und Sekten

Gefährliche Zeiterscheinung oder moderne Religionsvielfalt?

München: Olzog Verlag2009351 S., 4. Aufl.

Kurz, bündig und sachlich beleuchtet der Autor, der auf langjährige Erfahrungen mit Sekten und Psychokulten zurückblickt, dieses Phänomen und geht dessen gesellschaftlichen Ursachen auf den Grund. Der Wert des Buches liegt in einer realistischen Schilderung der Praktiken einiger ausgewählter Sekten. Besonderes Augenmerk widmet der Autor Kulten mit religiöser Ideologie wie Scientology, der Vereinigungskirche, dem Universellen Leben, der Transzendentalen Meditation und der Bhagwan-Osho-Bewegung. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Psychokult und dem Okkultismus. Neben methodischen Hilfen zur weiteren Auseinandersetzung mit dem Thema bietet der Band Begriffserklärungen und Glossare, Literaturhinweise und Adressen von Beratungsstellen.

Schlagworte
  • Gesellschaft
  • Internationales
  • Soziales
Bestellnr.
9811 Z
Bestellbar
für NRW-BürgerInnen

Warenkorb: Artikel: 0