Buch

Geschichte der Niederlande

Friso Wielenga

Geschichte der Niederlande
Verlag:
Ditzingen: Philipp Reclam jun., 2018, 480 S.

Wer sich die niederländische Geschichte näher anschaut, wird feststellen, dass diese ausgesprochen turbulent verlaufen ist. Das bekannte Bild von jahrhundertelanger Konsenspolitik und Toleranz enthält viele Facetten. Dieses Buch erzählt die Geschichte des Aufstiegs einer kleinen Republik im 17. Jahrhundert zur Weltmacht bis hin wieder zum Rückzug auf den Status eines kleinen Landes. Gleichwohl besaß dieses Land ein großes Kolonialreich. Nach dessen Ende spielen die Niederlande eine zentrale Rolle in Westeuropa und in der Europäischen Union. Der Band schließt mit Betrachtungen über die schwierige Suche nach Normalität durch das Aufkommen des Rechtspopulismus und seinen Folgen seit 2002.

Insgesamt vermittelt der Historiker Friso Wielenga ein differenziertes Bild über unseren direkten niederländischen Landesnachbarn.

NEU

Schlagworte:

  • Europa
  • Länderkunde

Bestellnummer:

1817

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen