Das deutsche Datum

Buch

Der neunte November

Wolfgang Brenner

Buchcover: Das deutsche Datum - Der neunte November
Verlag:
Freiburg im Breisgau: Verlag Herder, 2019, 320 S.

Kein anderes Datum hat die deutsche Geschichte häufiger berührt und erschüttert als der 9. November. Es war an einem 9. November, als 1918 die Novemberrevolution in der Ausrufung der ersten deutschen Republik ihren Höhepunkt erreichte. Es war an einem 9. November, als 1923 der bis zu diesem Zeitpunkt unbekannte Adolf Hitler einen Putschversuch gegen diese Republik anzettelte. Es war an einem 9. November, als 1938 die Novemberpogrome der Nazis in der berüchtigten „Reichskristallnacht“ mündeten. Und es war an einem 9. November, als 1989 die Mauer zwischen Ost- und Westdeutschland fiel.

Wolfgang Brenner geht in seinem Buch der Frage nach, was die unterschiedlichen Ereignisse miteinander verbindet. Er erzählt Geschichten vom 9. November, erklärt, was diesen „11/9“ so besonders macht und entwirft ein einzigartiges Panorama deutscher Geschichte.

NEU

Schlagworte:

  • Geschichte
  • Geschichte - Nationalsozialismus

Bestellnummer:

2010

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen