Buch

Der Pakt

Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz 1939-1941

Claudia Weber

Verlag:
München: Verlag C.H. Beck, 2019, 276 S.

Im Zweiten Weltkrieg waren Nazideutschland und die Sowjetunion nicht nur erbitterte Gegner, sondern vorübergehend auch Verbündete. Der Pakt war mehr als das politische Zweckbündnis, welches Hitlers Überfall auf Polen erlaubte und den Krieg für die Sowjetunion hinauszögerte. Seine Wirkung blieb nicht auf Osteuropa beschränkt, auch wenn beide Mächte ihre Gewaltwut dort entfesselten.

Claudia Weber zeichnet konzise nach, wie Hitler und Stalin mit ihrer mörderischen Allianz Verderben über einen ganzen Kontinent brachten.

NEU

Schlagworte:

  • Geschichte
  • Geschichte - Nationalsozialismus
  • Konflikte (inkl. Terrorismus)

Bestellnummer:

2007

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen