Buch

Der Terror ist unter uns

Dschihadismus und Radikalisierung in Europa

Peter R. Neumann

Der Terror ist unter uns
Verlag:
Berlin: Ullstein Buchverlage, 2016, 297 S.

Peter R. Neumann beschäftigt sich seit über zwanzig Jahren mit Terrorismus in all seinen Ausformungen von Separatisten und ethnischen Nationalisten, über Rechts- und Linksextreme bis hin zu Dschihadisten.

In seinem fundierten Werk, das auf vielen Jahren Forschungsarbeit beruht, erklärt der Autor die Gewöhnlichkeit des Terrors. Extremisten jeglicher Couleur bedrohen den Frieden in Europa. Dabei geht Neumann auch auf die hausgemachte" Radikalisierung ein, die speziell in Europa zu einer zentralen gesellschaftlichen und sicherheitspolitischen Herausforderung geworden ist und mit der wir lernen müssen, umzugehen.

Schlagworte:

  • Europa
  • Islamismus (inkl. Salafismus)
  • Konflikte (inkl. Terrorismus)

Bestellnummer:

1628

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen