Die politische Architektur deutscher Parlamente

Buch

Von Häusern, Schlössern und Palästen

Julia Schwanholz, Patrick Theiner (Hrsg.)

Buchcover: Die politische Architektur deutscher Parlamente
Verlag:
Wiesbaden: Springer Fachmedien, 2020, 471 S.

Im Sammelband ,,Die politische Architektur deutscher Parlamente“ wird thematisiert, ob ein erkennbarer Zusammenhang zwischen Architektur und der Qualität von Demokratie existiert. Das Augenmerk ist dabei auf den bundesrepublikanischen Kontext gerichtet und geht der Frage nach, wie sich Politik im föderalen System Deutschlands in Landesparlamenten, im Bundesrat und Bundestag baulich darstellt. Wie kann aus der Architektur deutscher Parlamente heraus eine jeweilige politische Identität und Kultur einer Region und eines Landes abgelesen werden? Die Gebäude symbolisieren politische Machtverhältnisse. Sie gehören zu den politischen Symbolen eines Landes und stehen im übertragenen Sinne für die Identität. Das Buch lässt die Leserinnen und Leser in demokratische Sinnbilder politischer Architekturen eintauchen.

NEU

Schlagworte:

  • Demokratie
  • Geschichte - Bundesrepublik
  • Politisches System

Bestellnummer:

2025

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen