• Buch

    Tomaten

    Verständlich und detailorientiert schildert die niederländische Autorin, wie kompliziert die Aufzucht und Lieferkette von Gemüse bzw. der Tomate ist.

  • Buch

    Türkei

    „Das ist die Türkei, hier ist alles möglich“ – so lautete die Prämisse, unter der sich Jürgen Gottschlich, seit mehr als 20 Jahren Korrespondent in Istanbul, seinem Gastland immer genähert hat.

  • Buch

    Typisch Europa

    Der Autor beschreibt sehr anschaulich und unterhaltsam die gemeinsame Kultur Europas, die Grenzen überwindet und auf die alle Europäer stolz sein können.

  • Buch

    Umweltgeschichte von Nordrhein-Westfalen

    Vor 2000 Jahren bedeckte Wald drei Viertel des heutigen Nordrhein-Westfalens. Seitdem hat sich das Gebiet an Rhein und Ruhr durch menschliche Eingriffe völlig verändert. In einem Zeitpanorama verdeutlicht der Historiker Christoph Nonn die Entwicklung von Umweltproblemen. Die Darstellung ist ein innovativer Beitrag zur aktuellen Umwelt- und Klimadebatte.

  • Buch

    Umweltpolitik

    Das Buch bietet eine komprimierte Einführung in die wichtigsten Aspekte des Themas: Entwicklungen der Umweltpolitik, Problemfelder, wie z.B. Luftverschmutzung, Lärm, Klimaveränderung und Erderwärmung sowie dazugehörige Lösungsstrategien.

Seite 52 von 61