Buch

Identität

Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet

Francis Fukuyama

Identität
Verlag:
Hamburg: Hoffmann und Campe Verlag, 2019, 240 S.

In den letzten Jahren konnte ein Rückgang der Anzahl der demokratischen Staaten weltweit festgestellt werden. Der US-amerikanische und renommierte Politikwissenschaftler Francis Fukuyama, Autor des Weltbestsellers ,,Das Ende der Geschichte“, beleuchtet in seinem neuen Werk die Hintergründe, warum immer mehr Menschen sich antidemokratischen Strömungen hingeben und liberale Demokratie ablehnen. Er deckt auf, warum das politische Geschehen immer stärker von Nationalismus und Unzufriedenheit geprägt ist. Das Buch richtet sich an Leserinnen und Leser, die das Zusammenspiel verschiedener politischer Akteure verstehen wollen und welchen Part jeder Einzelne tun könnte, um unsere gesellschaftliche Identität und die damit verbundene liberale Demokratie wieder zu beleben.

NEU

Schlagworte:

  • Demokratie
  • Politisches System
  • Politik

Bestellnummer:

1915

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen