Verteilung

Einkommen und Vermögen

Marcel Beyer

Buchcover: Verteilung. Einkommen und Vermögen
Verlag:
Frankfurt am Main: Wochenschau Verlag, 2020, 34 S.

Dieses Themenheft begibt sich auf die Spuren der Ungleichheit und geht den Fragen nach, wie Einkommen und Vermögen global und in Deutschland verteilt sind. Unter Einbeziehung wissenschaftlicher Methoden werden dabei Verteilung und Wohlstand gemessen. Auch der Ansatz der Verwirklichungschancen („Capability-Approach“) des Nobelpreisträgers Amartya Sen findet Berücksichtigung. Besondere Aufmerksamkeit erfahren in dem Heft Lohn und Steuern, die zwei Momente der Verteilung sind. Was ist ein gerechter Lohn? Lässt sich Ungleichheit durch Steuern steuern? Anhand der Simulationsmethode und der Frameanalyse wird versucht, auf diese Fragen Antworten zu geben. Überlegungen zur Zukunft der Verteilung bilden den Abschluss des Heftes. Die Publikation ist sowohl in schulischen als auch in außerschulischen Kontexten einsetzbar.

(ab 14 Jahre)

NEU

Schlagworte:

  • Gesellschaft
  • Soziales
  • Wirtschaft

Bestellnummer:

2039, Gruppensatz möglich

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen