Buch

Behinderung

Chronik eines Jahrhunderts

Christian Mürner, Udo Sierck

Behinderung
Verlag:
Weinheim und Basel: Beltz Juventa Verlag, 2012, 142 S.

In dem Band wird auf hundert Jahre Behindertenpolitik zurückgeblickt. Die Autoren zeichnen anhand historisch markanter Daten und Ereignisse nach, wie der Begriff Behinderung entstand und sich seine inhaltliche Bedeutung stetig wandelte. Erkennbar werden Entwicklungen und Veränderungen skizziert, die im Laufe eines Jahrhunderts die Chancen zur Partizipation und Akzeptanz behinderter Personen bedrohten oder eröffneten.

Das Buch bietet einen geschichtlichen Überblick sowie die Möglichkeit, sich zu Begriffen wie Eugenik, Stellvertretung, Selbstbestimmung, Würde oder Inklusion ein Bild zu machen.

Schlagworte:

  • Gesellschaft

Bestellnummer:

1326, Gruppensatz möglich

Bestellbar:

Für alle bestellbar