Buch

Weltpolitik im Wandel

Revolutionen, Kriege, Ereignisse...
und was man daraus lernen kann

Wichard Woyke

Weltpolitik im Wandel
Verlag:
Wiesbaden: Springer VS, 2016, 298 S.

Dieses Buch behandelt in 20 Kapiteln ausgewählte Akteure, Strukturen, Prozesse und Akteure der Weltpolitik. Beispielhaft zu nennen sind die Französische Revolution, Erster Weltkrieg, Russische Revolution, Zweiter Weltkrieg, Europäischer Integrationsprozess, Nahostkonflikt, Fall der Berliner Mauer oder auch die Irakkriege. Ziel der Darstellungen ist es, neben dem inhaltlichen Überblick den Leserinnen und Lesern auch die spezifische Problematik eines jeweiligen Konflikts zu vermitteln.

Die Lehren, die man aus diesen Ereignissen für zukünftiges politisches Handeln ziehen kann, werden am Ende eines jeden Kapitels herausgearbeitet.

Schlagworte:

  • Europa
  • Geschichte
  • Internationales
  • Internationale Politik
  • Konflikte (inkl. Terrorismus)

Bestellnummer:

1702

Bestellbar:

Für alle bestellbar