Archiv

  • Europateam NRW: jung und engagiert! - Planspiel "Festung Europa?"

    21. Februar 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr

    Landeszentrale für politische Bildung NRW, Haroldstraße 4, 40213 Düsseldorf

    Im "Europateam NRW" engagieren sich junge Menschen für Europa in der schulischen Bildungsarbeit. Mit spannenden Methoden begeistern sie Schülerinnen und Schüler für die Europäische Union und vertiefen ihr Wissen.

  • Europateam NRW: jung und engagiert! - Planspiel "Festung Europa?"

    19. Februar 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr

    Landeszentrale für politische Bildung NRW, Haroldstraße 4, 40213 Düsseldorf

    Im "Europateam NRW" engagieren sich junge Menschen für Europa in der schulischen Bildungsarbeit. Mit spannenden Methoden begeistern sie Schülerinnen und Schüler für die Europäische Union und vertiefen ihr Wissen.

  • Echte Kerle – brave Gefährtinnen? Geschlechterverhältnisse im Rechtsextremismus.

    19. Februar 2019, 09:00 bis 17:15 Uhr

    Frauen spielen im Rechtsextremismus eine beachtliche Rolle, auch wenn es öffentlich nicht immer wahrgenommen wird. Die Fachtagung "Echte Kerle – brave Gefährtinnen?" bietet die Möglichkeit, sich mit der Rolle von Frauen und Geschlechterverhältnissen in der extremen Rechten zu beschäftigen.

  • Europateam NRW: jung und engagiert! - Planspiel "Festung Europa?"

    11. Februar 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr

    Landeszentrale für politische Bildung NRW, Haroldstraße 4, 40213 Düsseldorf

    Im "Europateam NRW" engagieren sich junge Menschen für Europa in der schulischen Bildungsarbeit. Mit spannenden Methoden begeistern sie Schülerinnen und Schüler für die Europäische Union und vertiefen ihr Wissen.

  • Propagandafilm im Nationalsozialismus: Hitlerjunge Quex

    7. Februar 2019, 11:00 bis 14:00 Uhr

    Lux Lichtspiele, Benrather Str. 20, 40721 Hilden

    Wie nutzten die Nazis den Film als Propagandamittel? Welche Strategien zur Beeinflussung stehen gegenwärtig auf der Agenda von Rechtsextremen? Diese Fragen werden während des Filmseminars bearbeitet. Neben einem verantwortungsvollen Umgang mit dem nationalsozialistischen Filmerbe, sollen die Werte unserer Demokratie verdeutlicht werden.

  • Propagandafilm im Nationalsozialismus: Hitlerjunge Quex

    6. Februar 2019, 13:45 bis 16:45 Uhr

    Kino Brakel, Lütkerlinde 6, 33034 Brakel

    Wie nutzten die Nazis den Film als Propagandamittel? Welche Strategien zur Beeinflussung stehen gegenwärtig auf der Agenda von Rechtsextremen? Diese Fragen werden während des Filmseminars bearbeitet. Neben einem verantwortungsvollen Umgang mit dem nationalsozialistischen Filmerbe, sollen die Werte unserer Demokratie verdeutlicht werden.

  • Betzavta/Miteinander

    6. Februar 2019 12:00 bis 10. Februar 2019 12:30

    Gustav-Stresemann-Institut, Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn

    Der Demokratie-Lernansatz "Betzavta" macht demokratische Wege der Entscheidungsfindung mit ihren Chancen und Schwierigkeiten erlebbar. Das dritte Modul bietet die Möglichkeit zur systematischen Praxisreflexion, konzeptuellen Vertiefung und Klärung des eigenen Selbstverständnisses als Trainerin bzw. Trainer.

  • Propagandafilm im Nationalsozialismus: Hitlerjunge Quex

    5. Februar 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr

    Cinemaxx Hamm, Chattanoogaplatz 1, 59065 Hamm

    Wie nutzten die Nazis den Film als Propagandamittel? Welche Strategien zur Beeinflussung stehen gegenwärtig auf der Agenda von Rechtsextremen? Diese Fragen werden während des Filmseminars bearbeitet. Neben einem verantwortungsvollen Umgang mit dem nationalsozialistischen Filmerbe, sollen die Werte unserer Demokratie verdeutlicht werden.

Seite 1 von 171