Inhalt

Veranstaltungen

Betzavta/Miteinander

Lebendige Demokratie im Alltag - Modul 1


Ausbildung

bis
Hotel Residenz, Kaiser-Wilhelm-Straße 28-32, 46395 Bocholt

Der in der israelischen Friedenspädagogik entwickelte Demokratie-Lernansatz „Betzavta" („Miteinander") spricht den ganzen Menschen an. Betzavta macht demokratische Wege der Entscheidungsfindung mit ihren Chancen und Schwierigkeiten erlebbar. Er geht davon aus, dass Konflikte besonders kreativ bearbeitet werden können, wenn die beteiligten Personen anerkennen, dass das Recht auf freie Entfaltung für alle Menschen gleichermaßen gilt.

Die Ausbildung gibt Ihnen die Möglichkeit, Betzavta kennenzulernen und vermittelt Ihnen die Fähigkeiten, Übungen selbst im schulischen und außerschulischen Betrieb einzusetzen und Demokratie im (beruflichen) Alltag zu leben.

Modul 1
Im Grundkurs "Modul 1" werden Erfahrungsfelder eröffnet, die das eigene Demokratieverständnis mit Hilfe des „Dilemma-Ansatzes“ schärfen und methodische und inhaltliche Anregungen vermittelt, die für die pädagogische Praxis sowie das Konfliktmanagement in verschiedensten pädagogischen Kontexten nutzbar sind.

Zwischen Modul 1 und 2 werden die Teilnehmenden aufgefordert, die Erkenntnisse und Erfahrungen aus Modul 1 in ihren (Arbeits-) Alltag zu integrieren und dies zu dokumentieren.

Programm-Download

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte

Anmeldung

Anmeldung per Fax

ANMELDESCHLUSS