Special - 25 Jahre Deutsche Einheit & Mauerfall

Der Fall der Berliner Mauer und die Wiedervereinigung im Jahr darauf sind exzellent dokumentiert. Zu beiden Jubiläen gibt es eine Fülle von Materialien: Filme, Blogs, Portale, Lernplattformen, Websites, Games, Stadtführungen und andere Events. Diese Sammlung von Links zum historisch-politischen Lernen startet mit hauseigenen Produkten der Landeszentrale: mit den drei Webvideoserien "Ich fass' es nicht - die Mauer ist weg!" und mit diversen Buchtiteln, u.a. mit der Graphic Novel "Herbst der Entscheidung". Doch sehen Sie selbst.

  • 2 Koffer und 48 Stunden

    Ich fass' es nicht - Die Mauer ist weg!

    Er gehört zu den weltbesten DJs: Paul van Dyk. Als 17-Jähriger verlässt er mit seiner Mutter und seinem Hund Bella die DDR.

    zur Serie

  • Ich wollte abhauen

    Ich fass' es nicht - Die Mauer ist weg!

    Steffen Bohn wollte einfach nur abhauen, kurz entschlossen - ohne lange Vorbereitung. An der Grenze nach Ungarn wurden er und sein Freund festgesetzt. Er erzählt von den Schikanen in der U-Haft.

    zur Serie

  • Süß war nur der Westen

    Ich fass' es nicht - Die Mauer ist weg!

    Sie war ein echte Ost-Berliner Göre. Den verführerisch süßen Duft des Westens kannte sie - von der Keksfabrik jenseits der Mauer. Denn Geruch kennt keine Grenzen!

    zur Serie