April 2014

Stehen bevor: Kommunal-, Europa- und Integrationsratswahlen

Das grosse Themen-Special

Unser Themenspecial "Kommunalwahlen 2014/2015 in Nordrhein-Westfalen" erläutert Wählern und Kandidaten, was man wissen sollte.

direkt zum Special

Wahlwerbespot zu den Kommunalwahlen NRW 2014

Werbespot für die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen am 25. Mai 2014

CC-Lizenz & Download

Grosser Wahlsonntag am 25.Mai 2014

So etwas hat es noch nicht gegeben. Zwei, nein drei Wahlen an einem Tag: die Kommunal- und Europawahlen - und nicht zu vergessen die Wahl der Integrationsräte. In den Kommunen ist die Aufregung deshalb auch groß, denn vieles muss neu bedacht werden. Eine logistische Meisterleistung steht an. Wahlhelfer werden verzweifelt gesucht: Die Stadt Köln lockt mit "Erfrischungsgeld" - einer steuerfreien Aufwandsentschädigung von 40 bis 60 Euro. Eine weitere, kleine Prämie bekommen all die, die ihren Freundeskreis als Wahlhelfer-Team akquirieren. Wahlhelfer/in- wie wird man denn so etwas? Macht das Spaß?

Demokratie leben - als Wahlhelferin

Pornografisches auf Wahlzetteln!? Die Wahlhelferin Hubertine Lehmann-Lux war ziemlich erstaunt über das, was sie da auf den Wahlzetteln zu sehen bekam. Unverdrossen hat sie die anstehenden Kommunal- und Europawahlen bereits in ihren Terminkalender eingetragen.

Demokratie leben - als Wahlhelfer

Bei seiner ersten Wahl war Christian Naumann beides: Erstwähler und Wahlhelfer. Auch er findet den Blick hinter die Kulissen spannend und wird wieder dabei sein - als Wähler und Helfer: am Sonntag, den 25. Mai 2014.

Themen-Special Europawahl 2014

You decide! 2014 ist ein wichtiges Jahr für Europa. Unser Special bietet Online-Plattformen, Bücher und Webvideos zum Thema. Wir haben versucht die Vielzahl von Europa-Angeboten auf ein überschaubares Maß zu reduzieren. Erstmals verweisen wir auch auf animierte Infografiken.

direkt zum Special

Themen-Special Erster Weltkrieg

2014 im Fokus: der Ausbruch des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Im Medien-, Kultur- und Bildungsbereich gibt es viele On- und Offline-Aktivitäten zum Thema. Wir haben recherchiert. Das Ergebnis: Ein Linkdossier, das sowohl ausgewählte regionale als auch nationale und internationale Projekte aufzeigt.

direkt zum Special
  • 2014 - Ereignisse, die die Welt veränderten

    100 Jahre Erster Weltkrieg - 75 Jahre Zweiter Weltkrieg - 65 Jahre Bundesrepublik Deutschland - 25 Jahre Mauerfall

  • 1989: 25 Jahre Mauerfall

    ... fällt in Berlin die Mauer - und in Peking enden Demonstrationen für mehr Demokratie auf dem Platz des Himmlischen Friedens in einem Massaker.

  • 1949: 65 Jahre Gründung der Bundesrepublik

    ... gründen sich die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik. In China ruft Mao Zedong die Volksrepublik aus.

  • 1949: 75 Jahre Zweiter Weltkrieg

    ... bricht der Zweite Weltkrieg aus: 50 Millionen Menschen werden sterben. In Burgos erklärt General Franco das Ende des Spanischen Bürgerkrieges – auf einen Befreiungskrieg folgt eine Diktatur.

  • 1914: 100 Jahre Erster Weltkrieg

    ... beginnt der Erste Weltkrieg - 40 Staaten sollten sich darin verwickeln. Und in Mexiko zieht der Rebellenführer Pancho Villa mit seinen Truppen in die Hauptstadt ein.

20. Bocholter Forum: Mehr Demokratie wagen!

EU-Einwanderer können an Kommunalwahlen teilnehmen. Doch was ist mit anderen Migranten, die auch in Deutschland leben - welche Partizipationsmöglichkeiten haben sie? Was muss verändert werden? Das wird auf dem 20. Bocholter Forum diskutiert.

mehr

Europawoche: Juniorteamer in den Schulen von 3.- 11. Mai

Die Juniorteamer sind wieder da! Und ab sofort buchbar. Die diesjährige Europawoche findet vom 3.-11.Mai statt. Das "Juniorteam Europa" bringt Europa mit aktuellen Inhalten und Methoden in die Schulen.

mehr

Filmtage "Propagandafilm im Nationalsozialismus"

Die Filmtage "Propagandafilm im Nationalsozialismus" können ab sofort gebucht werden. Sie eignen sich für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse. Referenten des Instituts für Kino und Film informieren vorab über den jeweiligen Film und analysieren ihn im Anschluss gemeinsam mit den Anwesenden.

mehr

Präventionstage gegen Rechtsextremismus

Ab sofort können wieder Präventionstage gegen Rechtextremismus für das 2. Schulhalbjahr 2013/2014 gebucht werden. Sie vermitteln das notwendige Wissen, um sich gegen den modernen Rechtsextremismus zu wehren.

mehr