Das Weimar-Experiment

Buch

Die erste deutsche Demokratie 1918-1933

Walter Mühlhausen

Buchcover: Das Weimar-Experiment
Verlag:
Bonn: Verlag J.H.W. Dietz Nachf., 2019, 256 S.

Die unter extremen Rahmenbedingungen 1918/19 entstandene Weimarer Republik war Experiment, Aufbruch und auch Sprung in die Moderne. Ihre komplexe Geschichte und vor allem ihr Ende nach nur 14 Jahren wirft verschiedene Fragen auf: War die erste deutsche Demokratie durch Fehler und Versäumnisse in der Gründungsphase zum Scheitern verurteilt oder hatte sie nicht doch bis zuletzt eine echte Überlebenschance? War es eine „Republik ohne Republikaner“, die 1933 nahezu zwangsläufig zerstört wurde?

Diesen Leitfragen geht der Band nach, der in sachthematischen Überblicken ein vielschichtiges Bild einer von inneren Kämpfen zerrissenen, äußerlich bedrängten und ökonomisch belasteten Republik liefert.

NEU

Schlagworte:

  • Geschichte
  • Geschichte - Weimarer Republik

Bestellnummer:

1920

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen