Lesestoff zum Thema

Auch in unserem Publikationsverzeichnis finden Sie einige spannende Titel zu digitalen Themen.

  - Link auf: Die Psychologie des Postfaktischen

Die Psychologie des Postfaktischen

Viele Menschen sind verunsichert durch eine Medienwelt, die unausgewogen erscheint. Die Phänomene der digitalen Kommunikation werden in diesem Buch durch Erkenntnisse der Psychologie erklärt.

Auszug aus dem Buchcover  - Link auf: Kurzschluss

Kurzschluss

Felix Ekardt geht in seinem Buch der Frage nach, woher die allzu menschliche Neigung zu einfachen Wahrheiten kommt.

  - Link auf: Politik und politische Bildung in der digitalen Welt

Politik und politische Bildung in der digitalen Welt

In diesem Sammelband werden digitale Spielwelten untersucht und deren Konsequenzen für Inhalte und Formate der politischen Bildung.

  - Link auf: Redefreiheit

Redefreiheit

Timothy Garton Ash beschäftigt sich in diesem Buch mit der Frage, wie wir in einer vernetzten Welt künftig vernünftig unsere Meinung äußern wollen.

Auszug aus dem Buchcover  - Link auf: Nachgefragt: Medienkompetenz in Zeiten von Fake News

Nachgefragt: Medienkompetenz in Zeiten von Fake News

Bei der Nutzung von digitalen Medien ist es wichtig, Nachrichten und Informationsquellen richtig einordnen und wahre von falschen Meldungen unterscheiden zu können.

Das Gesicht eines humanoiden Roboters  - Link auf: It's alive

It's alive

Wie verändert Künstliche Intelligenz unser Leben? Toby Walsh erklärt, was KI kann, und was sie wohl nie können wird.