Der islamische Fundamentalismus im 21. Jahrhundert

Analyse extremistischer Gruppen in westlichen Gesellschaften

Rauf Ceylan, Michael Kiefer (Hrsg.)

Buchcover: Der islamische Fundamentalismus im 21. Jahrhundert
Verlag:
Wiesbaden: Springer VS, 2023, 200 S.

NEU

Das Buch gibt einen aktuellen Überblick über den Islamischen Fundamentalismus in westlichen Gesellschaften und deren international agierende Gruppen. Zahlreiche Faktoren wie koloniale Vergangenheit (in Bezug zu muslimischen Ländern), Migrationspolitik oder die eigene Rolle in globalen Konflikten haben zu je einer spezifischen Konstellation in den westlichen Ländern beigetragen. Der Umgang mit diesem Phänomen erfolgte in den betroffenen Ländern nicht nach einer einheitlichen Strategie. Das internationale Autoren- und Autorinnenteam analysiert thematische Schwerpunkte wie Gruppen und Strategien in den jeweiligen Ländern sowie die Entstehung und Entwicklung islamisch-extremistischer Organisationen. Darüber hinaus wird aufgezeigt, welche präventiven Anstrengungen die betroffenen Zivilgesellschaften unternehmen.

Schlagworte:

  • Islamismus (inkl. Salafismus)
  • Konflikte (inkl. Terrorismus)

Bestellnummer:

2322

Bestellbar:

Für NRW-BürgerInnen