• Buch

    „Als Kind wünschte ich mir goldene Locken“

    Über 30 Jahre hat die rbb-Redakteurin Magdalena Kemper Zeitzeugen befragt, die alle eine Gemeinsamkeit verbindet: Sie haben den Nationalsozialismus überlebt, im Exil oder im Untergrund.

  • Hörbuch

    „Im Namen des Volkes“

    20. November 1945: Beginn des ersten Nürnberger Prozesses. 24 führende Verantwortliche des nationalsozialistischen Machtapparats sollen für den deutschen Angriffskrieg und Massenmord zur Rechenschaft gezogen werden.

  • PDF

    14plus: Elementar ist nicht trivial

    Demokratie lernen mit Jugendlichen aus Zuwanderungsfamilien - ein Bericht zum Projekt 14 plus von Maria Springenberg-Eich und Dr. Wupper-Tewes.

  • Buch

    1968 in Deutschland

    In seinem Buch präsentiert der Autor beispielhafte Orte in Deutschland, an denen die Auseinandersetzungen um die vielgestaltigen Konfliktthemen in den 1960er Jahren geführt wurden.

  • Buch

    1977

    Der Publizist und Rechtsanwalt Butz Peters erzählt faktenreich die dramatischen Ereignisse des Schlüsseljahres 1977.

Seite 1 von 63