• Buch

    Das doppelte Deutschland

    Nach dem Zweiten Weltkrieg führten die Gegensätze von Demokratie und Diktatur zwischen den alliierten Westmächten einerseits und der Sowjetunion andererseits zu zwei miteinander konkurrierenden politisch-gesellschaftlichen Systemen auf deutschem Boden.

  • Buch

    Das Europa der Bürger

    Der europäische Integrationsprozess ist eine beeindruckende Leistung vieler politischer Entscheidungsträger. Aber muss dieser angesichts wachsender Konflikte in der EU nicht zunehmend durch einen Ansatz „von unten“ ergänzt werden?

  • Buch

    Das lange 19. Jahrhundert

    Die erste überblicksartige Gesamtdarstellung des „langen“ 19. Jahrhunderts ist ein faszinierend und unterhaltsam erzähltes Porträt über Vorspiel und Beginn der Moderne in Europa und Nordamerika.

  • Buch

    Das Lateinamerika-Lexikon

    Lateinamerika ist ein aufregender Kontinent. Das jahrhundertlange Gegen-, Neben- und Miteinander der Kulturen hat Lateinamerika geprägt. Wir sehen den Kontinent in ständiger Bewegung: politisch, ideengeschichtlich und kulturell.

  • Buch

    Das Medienlexikon

    Die komplexe Welt der klassischen und neuen Medien wird kurz und bündig in die-sem aktuellen Nachschlagewerk mit rund 1.500 Stichwörtern, 50 Grafiken und Schaukästen erläutert. Besonderen Wert legen die Autoren darauf, ein Lexikon zu allen gebräuchlichen Medien zu präsentieren.

Seite 9 von 61