Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Am 23. Mai 1949 kam nach Monaten die Arbeit des Parlamentarischen Rats zum Abschluss, der damit beauftragt worden war, eine neue demokratische Verfassung für den neuen westdeutschen Staat zu erarbeiten. In diesem Jahr feiern wir sein 75-jähriges Jubiläum.

Das Ergebnis, das Grundgesetz, prägt unser heutiges Zusammenleben in vielfältiger Weise. In unserer Verfassung werden schließlich die Grundlagen unserer Demokratie, der Rechtsstaatlichkeit, unsere Freiheitsrechte und vieles Weitere knapp und doch präzise verbrieft. Nach den Schrecken des dritten Reichs war das Grundgesetz ein Neuanfang, der seine Lehren aus dem Scheitern der Weimarer Republik zog. Die Frage, wie die Demokratie des Grundgesetzes auch gegen Angriffe ihrer Feinde geschützt werden kann, spielt eine zentrale Rolle im Verfassungstext und ist heute aktueller denn je.

Das Grundgesetz gilt, bei aller kritischen Betrachtung, als Erfolg, der auch im Ausland vielfach positiv gewürdigt wird. Doch auch der schönste und beste Verfassungstext ist kein Selbstläufer, wichtig ist immer auch Verfassungspraxis: Demokratie muss gelebt und die Werte und Normen des demokratischen Rechtsstaats nicht als Selbstverständlichkeit hingenommen werden. Das bedeutet Arbeit, Tag für Tag, und auch Weiterentwicklung. Und ein Einstehen für diese Werte, wenn sie von den Feinden der Demokratie in Frage gestellt werden.

Auf dieser Seite präsentieren wir verschiedene Angebote zum Thema.

Aus unserem Publikationsverzeichnis

Basiswissen Grundgesetz

Der Band vermittelt in 30 kompakten Themenkapiteln Kenntnisse zu den Grundrechten und zur politischen Ordnung in Deutschland. Zudem zeigt er, wie konkret die Bestimmungen des Grundgesetzes im Alltag wirken. Zur Bestellseite

Das deutsche Grundgesetz

Wann genau trat das Grundgesetz in Kraft? Wer hat es geschrieben? Anhand von 100 Quizfragen können alle ihr Wissen rund um das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland spielerisch testen und erweitern. Zur Bestellseite

Das alte Lied von den Grundrechten

Ein Hörbuch mit 20 pointierten Hörkapiteln zu den Werten und Normen des Grundgesetzes und ergänzt um kurze Alltagsgeschichten, historische Hintergründe und musikalische Improvisationen. Zur Bestellseite

Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Während die historische Perspektive bereits gut aufbereitet ist, wird die politische Perspektive des Grundgesetzes häufig nicht hinreichend erfasst. Auch in der Ausbildung von Lehrpersonen zeigen sich Defizite. Insbesondere fehlt in der Ausbildung eine systematische Beschäftigung mit Verfassungsrecht. Der Sammelband schließt diese Lücke. Zur Bestellseite

Verfassung für das Land Nordrhein-Westfalen – Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Ein Blick in dieses Gesetzbuch lohnt sich immer. Die Publikation enthält die vollständigen Fassungen des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland sowie der Landesverfassung Nordrhein-Westfalens. Zur Bestellseite


Aus unserer Mediathek

Grundgesetz-Quiz

Eine digitale Version des Spiels Das deutsche Grundgesetz. In zehn Kategorien können Sie Ihr Wissen über das Grundgesetz unter Beweis stellen. Zum Quiz

Recht haben - an der Bordsteinkante

In unserem Medienarchiv haben wir eine Serie aus dem Jahr 2007 gefunden, für die Passantinnen und Passanten in Nordrhein-Westfalen damals an der Bordsteinkante nach ihrer Meinung gefragt wurden. Würden wir heute genauso antworten? Schauen Sie rein!  Zur Serie


Links & Infos

Veranstaltungen

  • 25. Mai – Fest der Demokratie: Bundespräsidialamt, Deutscher Bundestag, Bundesrat, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und die Bundesstadt Bonn laden gemeinsam mit dem Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und vielen Partnerorganisationen ein zum Fest der Demokratie. Es erwartet Sie ein buntes Programm für die ganze Familie.
     
  • 23. Mai, 9.30 und 12.30 Uhr – Aktionstag im Landtag NRW: Der Präsident des Landtags, André Kuper, lädt für diesen Tag wieder zu Landtag macht Schule ein. Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen aller weiterführenden Schulen lernen die Funktionen des Parlaments und die Arbeit der Abgeordneten hautnah kennen und diskutieren mit dem Präsidenten und den weiteren Mitgliedern des Landtagspräsidiums über aktuelle Themen.

Weiterführende Informationen

  • Die Bundesregierung feiert das Jubiläum mit einem Demokratiefest vom 24. bis 26. Mai in Berlin.
     
  • Anlässlich des Jubiläums bietet die Stadt Bonn bis September verschiedene Angebote an. Auf der Infoseite der Stadt finden Sie nicht nur Informationen zu den aktuellen Feierlichkeiten, sondern auch historische Hintergründe und Archivfotos.
     
  • Der Deutsche Bundestag vermittelt auf seiner laufend aktualisierten Sonderseite Hintergrundinformationen zum Jubiläum und informiert über Veranstaltungen, Ausstellungen und Publikationen.